Profil für Anselm von der Amsel

Anselm von der Amsel



Allgemeine Informationen
Name: Stefan
Registriert am: 27.10.2010
Zuletzt Online: 23.04.2014
Geschlecht: keine Angabe




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
22.02.2013
Anselm von der Amsel hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.02.2013 21:57 | zum Beitrag springen

Das St. Florian Haus war voll, als am 16. Februar die Pfarrgemeinderäte von Kottingbrunn und Schönau zum ersten Pfarrvernetzungstreffen des Dekanats Baden geladen hatten. Im Mittelpunkt standen die geplanten Strukturreformen unserer Erzdiözese Wien, die von den vielen Teilnehmern aus sieben Pfarren unseres Dekanats kritisch diskutiert wurden. Großraumpfarren und Seelsorgegroßräume wurden als Notlösungen betrachtet, um dem Priestermangel und dessen Auswirkungen Rechnung zu tragen. Eröffnet wurde ...

03.02.2013
Anselm von der Amsel hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
03.02.2013 19:21 | zum Beitrag springen

Einladung zum Vortrag „Studie Masterplan“ von und mit Paul Michael Zulehner mit anschließender Diskussion am Samstag, den 16. Februar 2013 um 15:30 UhrLiebe Pfarrgemeinderätin, lieber Pfarrgemeinderat des Dekanats Baden!Wir laden Sie ganz herzlich ein, an einem interessanten und aktiven Nachmittag zum Thema „Zukunft unserer Pfarren“ teilzunehmen. Wir treffen uns im St. Florian Haus, Kardinal König Platz 3, 2542 Kottingbrunn. Die Einladung ergeht an alle Pfarrgemeinderätinnen und Pfarrgemeinderät...
Anselm von der Amsel hat ein neues Thema erstellt
03.02.2013 19:17Pfarrvernetzung Dekanat Baden

24.07.2012
Anselm von der Amsel hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
24.07.2012 16:23 | zum Beitrag springen

Ich habe das Buch auch schon gelesen und kann es - wie Regina - nur sehr empfehlen! Die Zahlen, die darin genannt werden, lassen einem wirklich die Haare zu Berge stehen und machen nachdenklich. Ein paar der Zahlen habe ich heuer zu Beginn der Fronleichnamsfeier genannt um auf die unglaubliche Verschwendung von Lebensmittel hinzuweisen. Ich habe ein Exemplar zu Hause: Wer möchte, kann es sich gerne ausborgen!

03.12.2011
Anselm von der Amsel hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
03.12.2011 16:52 | zum Beitrag springen

Ich habe das Thema APG2010 jetzt dem neuen, übergeordneten Thema "Initiativen" zugeordnet, weil ich denke, dass es dort vom Inhalt her besser hinpasst!

30.11.2011
Anselm von der Amsel hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
30.11.2011 22:41 | zum Beitrag springen

Was möchtest du uns denn durch diese Gleichung zum Ausdruck bringen?

24.11.2011
Anselm von der Amsel hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
24.11.2011 19:19 | zum Beitrag springen

Zitat "zum einen gibt es die Vorgabe des Hirtenbriefes, die einen Weg beschreibt, den wir zu gehen versuchen. Zum anderen gibt es Vorgaben aus der Ordnung der katholischen Kirche, wie sie sich etwa im Kirchenrecht (zu Recht!) finden"Wenigstens sagt Krasa es offen und ohne unnötige Ablenkungen und Pathos: Bischof und Kirchenrecht sind also die Wegmarken dieses "Erneuerungsprozesses" der Erzdiözese Wien. Dann wünsche ich dem Erzbischof und der römischen Legislative eine schöne, einsame Wanderung...

20.11.2011
Anselm von der Amsel hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.11.2011 22:40 | zum Beitrag springen

Wie du richtig sagst, es ist ein fiktiver Dialog. In Wirklichkeit gibt es ihn nicht.
Anselm von der Amsel hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.11.2011 19:13 | zum Beitrag springen

Wenn schon das Kirchenrecht erwähnt wurde:Can. 220 — Niemand darf den guten Ruf, den jemand hat, rechtswidrig schädigenund das persönliche Recht eines jeden auf den Schutz der eigenen Intimsphäre verletzen.

03.11.2011
Anselm von der Amsel hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
03.11.2011 19:32 | zum Beitrag springen

Noch im Juni dieses Jahres sagte Pfarrer Johannes Leuthner, zuständig für fünf! Pfarren im Bezirk Hollabrunn, dass er und viele andere seiner Priesterkollegen bereits am Limit arbeiten. Am 20.10.2011 wurde der 46-jährige engagierte Seelsorger tot in seiner Wohnung gefunden. Herzversagen. Das macht mich wütend: Auf der Trauerfeier auch sein Bischof, Kardinal Christoph Schönborn, anwesend. Derselbe Mann, dem Pfarrer Johannes sein "Arbeiten am Limit" verdankt, derselbe, der Seelsorgegroßräume und P...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Samuel Ojak
Forum Statistiken
Das Forum hat 884 Themen und 1578 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen